Casino Reviews
>100 Casinos getestet
Casino Bonusse
18500€ Bonusse
Freispiele
10650 Freispiele

Wenn du in einem Casino mit echtem Geld spielen möchtest, musst du eine Einzahlung vornehmen  – im folgenden Ratgeber schildern wir dir die Curacao Casino Einzahlungsmöglichkeiten. Du kannst in einem Casino mit Curacao Lizenz ganz normal die regulären Zahlungsmethoden nutzen.

Allerdings ist es auch von Casino zu Casino unterschiedlich, welche Zahlungsmittel genau angeboten werden. Meistens sind mehrere Varianten der Kreditkarten, eWallets, Direktbuchungssysteme nutzbar und eine Prepaidkarte wird meistens auch angeboten. Nachfolgend erfährst du, welche Curacao Casino Einzahlungsmöglichkeiten du verwenden kannst und wie die Auszahlung durchgeführt wird.

Beste Curacao Online-Casinos

5,0 rating
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 200€
+ 200 Freispiele
Über 2500 Spiele
24/7 Kundensupport
Bitcoin akzeptiert
4,5 rating
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 120€
+ 120 Freispiele
Casino & Sportwetten
Viele Live-Wetten
Sehr gute mobile App
4,0 rating
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 300€
+ 50 Freispiele
#1 für Kryptowährungen
Schnelle Auszahlungen
Breites Spieleangebot
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 200€
+ 200 Freispiele
5,0 rating
5.0
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 120€
+ 120 Freispiele
4,5 rating
4.5
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 300€
+ 50 Freispiele
4,0 rating
4.0

Welche Einzahlungsmöglichkeiten bieten Curacao Casinos?

Während sich manche Curacao Casinos auf wenige Zahlungsmethoden beschränken, gibt es auch ein Curacao Casino mit Einzahlungsmöglichkeiten, die so zahlreich sind, dass man fast den Überblick verliert. Manche Casinos haben zum Beispiel 20 oder gar 30 verschiedene Zahlungsmittel, während sich andere Curacao Casinos auf eine Handvoll Zahlungsmethoden beschränken. Je nach gewähltem Weg der Einzahlung gibt es dann unterschiedliche Einzahlungsboni darauf.

Einzahlung mit Visa

Visa ist ein Kreditkartenunternehmen, das mit zahlreichen Glücksspiel Unternehmen zusammenarbeitet. Schließlich ist Visa die am meisten genutzte Kreditkarte weltweit. Daher gibt es auch eine entsprechend hohe Akzeptanz bei den online Casinos. Zu den Curacao Casino Einzahlungsmöglichkeiten, die fast immer vorhanden sind, zählt daher die Kreditkarte Visa.

Einzahlungen werden schnell durchgeführt und auch Auszahlungen sind mit der Visa Kreditkarte problemlos und schnell möglich. In der Regel werden Zahlungen auch kostenlos durchgeführt. Ein Curacao Casino mit Visa im Portfolio ist zum Beispiel das Platin Casino oder Mr Bet.

Einzahlung mit Mastercard

Wer die Visa Karte anbietet, bietet normalerweise auch Einzahlungen mit der Mastercard an. Zwischen den beiden Kreditkartenunternehmen gibt es nur geringfügige Unterschiede. Auch die Zahlungsabläufe funktionieren identisch wie bei einem Casino mit Visa.

Einzahlungen werden sofort auf deinem Konto gutgeschrieben und auch bei der Auszahlung musst du nicht lange auf dein Geld warten. Ein Curacao Casino mit Mastercard ist zum Beispiel das Superlines Casino oder Vegas Plus.

Einzahlungsmöglichkeiten in Curacao Casinos

Einzahlung mit anderen Kreditkarten

Neben Visa und Mastercard, das sind die meistgenutzten Kreditkartenunternehmen, gibt es auch andere Kreditkarten, die du für Zahlungen in einem Curacao Casino verwenden kannst. Bei den Casinos, die sich auf die amerikanische Kundschaft fokussieren, werden zum Beispiel auch Zahlungen mit Diners Club anerkannt.

Diners Club ist eine der bekanntesten Kreditkarten in den USA. Durch Partnerschaften mit anderen Unternehmen erfreut sich diese Kreditkarte inzwischen einer internationalen Akzeptanz. Daher kannst du in einem Curacao Casino mit Kreditkarte oft auch dieses Kartenunternehmen verwenden. Allerdings ist hier die Auswahl schon deutlich geringer als bei den Kreditkarten Visa und Mastercard. Möglich sind Einzahlungen mit der Diners Club Card beispielsweise beim Omni Casino.

Einzahlung mit Bankeinzug (Lastschrift)

Zu den Curacao Casino Einzahlungsmöglichkeiten, die nicht möglich sind, gehört die Lastschrift bzw. der Bankeinzug. Das Problem ist, dass solche Zahlungen vom Spieler wieder rückgängig gemacht werden können innerhalb einer Frist von acht Wochen. Das bedeutet, dass du dann, wenn du deine Einzahlung verspielt hast, einfach an deine Bank herantreten und die Lastschrift stornieren lassen kannst.

Vor einiger Zeit wurde einmal ein Exempel ausprobiert und es gab ein Curacao Casino mit Bankeinzug. Da dies anscheinend aber nicht funktioniert hat, gibt es inzwischen kein Curacao Casino mit Lastschrift mehr. Als Alternative kannst du aber die Direktbuchungssysteme verwenden, wie zum Beispiel die Sofort Überweisung oder GiroPay. Denn auch bei diesem Zahlungsmittel wird ein Girokonto mit dem Betrag belastet. Dies hat den großen Vorteil, dass das Geld zudem auch sofort verfügbar ist.

Einzahlung mit Paysafecard

Die Paysafecard ist eine Art Prepaidkarte. Das bedeutet, dass du in einem Kiosk, an der Tankstelle oder im nächsten Supermarkt einen Code erwirbt, mit dem du dann deine Einzahlung vornehmen kannst. Allerdings ist die Einzahlungssumme bei einem Curacao Casino mit Paysafe eingeschränkt, da nicht mehr als 100 € eingezahlt werden können. Von Vorteil ist, dass du in einem Curacao Casino mit Paysafecard anonym zahlen kannst.

Diese anonymen Zahlungen sind bei einem Casino mit Malta Gaming Authority übrigens nach den neuen Regularien des Glücksspielstaatsvertrags nicht mehr erlaubt. Daher kannst du nur noch in einem Curacao Casino den Code nutzen. Was nach wie vor noch möglich ist, ist allerdings eine Einzahlung über ein Paysafecard Konto.

Das bedeutet, dass du dich dort als Kunde einmalig registrieren musst. Von Nachteil ist, dass Auszahlungen mit der Paysafecard nicht durchgeführt werden. Dies hat technische Gründe und liegt nicht am Casino. Zu den Curacao Casinos, bei denen du diese Prepaidkarte nutzen kannst, gehören beispielsweise das Vegas Plus Casino oder das Alf Casino.

Einzahlung mit GiroPay

GiroPay ist ein Direktbuchungssystem. Das bedeutet, dass du in Sekundenschnelle von deinem Girokonto bei einem Curacao Casino mit GiroPay einzahlen kannst. Dabei ist GiroPay eine Art Vermittler und steht daher zwischen dem Casino und deiner Bank. Um diese Zahlung durchführen zu können, musst du dich ganz normal wie beim Online Banking bei deiner Bank verifizieren.

Im Gegensatz zu Überweisung mit der Betrag sofort auf deinem Casino Konto gutgeschrieben. Der Nachteil ist, dass du dafür im Gegenzug keine Auszahlung erhalten kannst mit diesem Zahlungsmittel – dies hat technische Gründe. Nach unseren Erfahrungen wird das Curacao Casino dann die Auszahlung mit der Banküberweisung durchführen.

Einzahlung mit PayPal

Lange Zeit war PayPal die beliebteste Zahlungsmethode bei online Casinos. War PayPal im Zahlungsportfolio vorhanden, konntest du davon ausgehen, dass es sich um einen sicheren und seriösen Anbieter handelt. Denn PayPal sucht seine Geschäftspartner nach strengen Kriterien aus und arbeitet noch lange nicht mit jedem Casino zusammen.

Allerdings hat sich PayPal vor einigen Jahren aus dem deutschen Glücksspielgeschäft zurückgezogen, daher sind Zahlungen mit diesem eWallet nicht mehr möglich. Aus diesem Grund gibt es auch kein Curacao Casino mit PayPal.

Einzahlungsbonus:
100% bis zu 200€
+ 200 Freispiele
5,0 rating
5.0
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 120€
+ 120 Freispiele
4,5 rating
4.5
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 300€
+ 50 Freispiele
4,0 rating
4.0
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 300€
+ 100 Freispiele
4,5 rating
4.5
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 500€
+ 250 Freispiele
4,0 rating
4.0
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 300€
+ 100 Freispiele
4,3 rating
4.3
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 200€
+ 10 Freispiele
4,0 rating
4.0
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 200€
+ 20 Freispiele
4,0 rating
4.0
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 100€
+ 100 Freispiele
4,0 rating
4.0
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 300€
+ 150 Freispiele
4,0 rating
4.0

Kann ich meine Gewinne in Curacao Casinos problemlos auszahlen?

Natürlich kannst du auch in einem Curacao Casino deine Gewinne ganz normal auszahlen lassen. Casinos mit ausländischer Lizenz halten sich die Anbieter übrigens an die geltenden Gesetze, die dazu dienen, um die Geldwäsche zu verhindern. Das bedeutet, dass du deine Auszahlung nur mit dem Zahlungsmittel durchführen kannst, mit dem du deine Einzahlung durchgeführt hast.

Hast du zum Beispiel im Curacao Casino mit Kreditkarte eingezahlt, musst du auch die Auszahlung mit der Kreditkarte vornehmen. Aus technischen Gründen ist dies allerdings nicht mit allen Zahlungsmitteln möglich, in diesem Fall wird das Curacao Casino die Banküberweisung für die Auszahlung wählen.

Wie lange dauern Aus- und Einzahlungen?

Wie lang die Auszahlung dauert, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zunächst einmal muss jeder Auszahlungsantrag von einem Mitarbeiter überprüft werden. Während manche Casinos hier besonders schnell sind und die Prüfung innerhalb von wenigen Stunden durchführen, gibt es auch Anbieter, die brauchen mehrere Tage. Des Weiteren ist es erforderlich, dass du dich zunächst mit einem Ausweis verifizierst. Hast du dies vor der Auszahlung noch nicht durchgeführt, verzögert dies den Auszahlungsantrag natürlich noch.

Ein weiterer Faktor ist auch das jeweilige Zahlungsmittel. Bei den Kreditkarten und auch bei den eWallets kannst du meistens von einer schnellen Auszahlung ausgehen. Dahingegen dauert die Banküberweisung mehrere Tage. Mit Ausnahme der Banküberweisung ist auch bei allen Curacao Casino Einzahlungsmöglichkeiten das Geld sofort auf deinem Konto verfügbar.

Sind die Zahlungen in Curacao Online-Spielbanken sicher?

Eine seriöse und sichere Curacao online Spielbank achtet natürlich darauf, dass die Kundendaten sicher sind. Daher werden sämtliche Datentransfers, aber auch die Zahlungen, mit der SSL Verschlüsselungstechnik durchgeführt. So haben unbefugte Personen keinerlei Zugriff auf deine Bankdaten oder den Daten deiner Kreditkarte und die Zahlungen sind daher sicher.

#1
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 200€
+ 200 Freispiele